array(1) {
  [0]=>
  object(stdClass)#140 (4) {
    ["image_bg"]=>
    string(36) "f9b8b7ec-0759-11e4-9106-60a44ce760c3"
    ["slidedelay"]=>
    string(0) ""
    ["images"]=>
    array(0) {
    }
    ["texts"]=>
    array(0) {
    }
  }
}

Jubel in Afrika

Quelle: Bietigheimer-Zeitung, 25.01.2019

Seit vielen Jahren unterstützt Dürr Technik zusammen mit der Hilfsorganisation OM Deutschland e.V. den Bau von Schulen in benachteiligten Ländern. Neben dem Zugang zur Bildung für ein selbst bestimmtes Leben soll bei den Kindern auch der Spaß am Sport nicht zu kurz kommen. Zusammen mit einer Schuh- und Trikotspende der Bissinger Waldschule konnten die Schulkinder in Malawi am diesjährigen Fußball-Jahresendturnier in Blantyre teilnehmen und dabei den 2. Platz belegen.

Wir gratulieren dem Team der Chiyembekezo Schule ganz herzlich.

Mehr über das Schulprojekt in Afrika erfahren Sie hier.

 

Zurück

Nachrichtenarchiv

Jubel in Afrika

Bietigheimer Unterstützung sorgt für Jubel in Afrika.....

Weiterlesen …

Dürr Technik bedankt sich für 2018 und wünscht frohe Weihnachten

Wir danken Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit im vergangenen Jahr.....

Während der Weihnachtsferien....
 

Weiterlesen …

Dürr Technik auf der I.P.A.G. 2018

Auf dem diesjährigen Meeting der I.P.A.G. (Irish Pub Association Germany) stellte Dürr Technik seinen Stickstoffgenerator Nitrobeer vor ...

Weiterlesen …

BZ-Firmenlauf

Gratulation zum 12. Platz!

Weiterlesen …

Seite 1 von 6

Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den folgenden Datenschutzbestimmungen zu. Weiterlesen …